Regionalhaus München – ein Konzept mit Zukunft

_DSC0006Das Regionalhaus München West betreut Kinder, die in der Nähe ihrer Schule keinen Hortplatz  erhalten haben.

Eine Besonderheit des Regionalhauses ist, dass alle Kinder von ihrer Schule zum Unterrichtsschluss mit einem Bus abgeholt und um 16.45 Uhr wieder zu den Schulen zurückgefahren werden. Pädagoginnen und Pädagogen begleiten die Kinder während der Busfahrten.

Von Sabine Bauert


Wie werden die Kinder betreut?

Im Regionalhaus arbeiten ausschließlich pädagogische Fachkräfte. Verschiedene Funktionsräume bieten Kindern Platz für Bewegung, Hausaufgaben, Werken, Kreativität, Theater und vieles mehr. Die Kinder können unkompliziert und stadtteilübergreifend Freundschaften schließen. Verschiedene Projekte runden das Angebot ab.

Was macht das Regionalhaus so besonders?

Nicht nur die Busfahrten, sondern auch die Zusammenarbeit mit sieben Grundschulen heben das Konzepot des Regionalhauses hervor.

Das Regionalhaus aus Sicht der Kinder

 

Kontaktdaten

Regionalhaus West

Paul-Gerhardt-Allee 39

81245 München

Telefon: 089/820 30 23 19

E-Mail: kita.paulgerhardtallee39_2.rbs@muenchen.de

Öffnungszeiten

Das  Regionalhaus öffnet täglich nach Schulschluss und bis 17 Uhr. In den Ferien öffnete das Haus bereits ab 8 Uhr.

Weitere Informationen

Mehr Details zu den Regionalhäusern sind hier zu finden.