Archiv der Kategorie: Seminar Crossmedia 05-2014

Ein Leben im Exil – Uiguren in München

München ist uigurisch – jedenfalls uigurischer als der Rest Deutschlands. Denn München ist nicht nur Sitz des bayerischen Landtags, sondern auch des Weltkongresses der Uiguren. Ungefähr 500 der 600 in Deutschland lebenden Uiguren wohnen in München. Das hat historische Gründe: Der internationale Radiosender „Radio Liberty“ mit Sitz in München bot in den siebziger Jahren ein uigurischsprachiges Programm. Die dafür verantwortlichen Uiguren zogen nach und nach mehr Freunde und Verwandte an. Sie haben dafür gesorgt, dass sich hier eine Exilkultur etabliert hat.

Weiterlesen